Ladies of Logistik

Ich bin Anna, 31 Jahre alt und arbeite seit 2009 bei Hilfe Daheim. Vielleicht habt ihr mich in meinem vorherigen Beitrag (Das beste Team der Welt – Mitarbeiterporträt Anna) schon kennen gelernt. Ich habe als studentische Aushilfskraft in der Verwaltung neben meinem Biologiestudium bei Hilfe Daheim angefangen und bin geblieben. Obwohl ich nun in einem ganz anderen Fachbereich gelandet bin als ursprünglich geplant, war es nie schwer für mich, die Wissenschaft hinter mir zu lassen. Das „beste Team der Welt“ hat es mir leicht gemacht.

Nadja beim planen der Touren. Foto: A. Gatz

Nadja beim Planen der Touren. Foto: A. Gatz

Dienstpläne statt Gabelstapler

Oft werde ich von Freunden und Bekannten gefragt: „Was machst du da eigentlich in eurem Pflegedienst?“ Das ist gar nicht so leicht zu erklären. Bei Hilfe Daheim heißt mein Arbeitsbereich „Logistik“. Diesen leite ich jetzt seit einigen Jahren. Wenn ich früher an den Begriff Logistik gedacht habe, kam mir sofort die Organisation einer großen Lagerhalle in den Sinn. Gabelstapler, die Kisten und eingeschweißte Waren durch die Gegend fahren und umlagern. Das ist bei uns natürlich ganz anders, aber trotzdem passt die Bezeichnung irgendwie. In anderen Unternehmen würde man den Arbeitsbereich Disposition nennen, aber bei Hilfe Daheim passt auch das nicht ganz.

Natürlich planen wir die Dienste unserer Pflegehelden, gestalten die Dienst- und Tourenpläne. Spontane Umplanungen und Neuorganisation sind alltäglich. Schüleraufenthalte und Fortbildungsplanung erfolgen in Zusammenarbeit mit der Pflegeverwaltung. Die Koordination aller Mitarbeiter ist hierbei Kerngebiet der Logistik. Aber das ist nur ein Teil des ganzen Arbeitsbereichs. Leistungen werden mit der Pflegeverwaltung besprochen, kalkuliert und verplant. Die Verwertung und Nacharbeitung der Touren finden ebenfalls in diesem Bereich statt.

Spaß bei der Arbeit: Anna, Nadja und Sarah (v.l.n.r.). Foto: A. Mortensen

Spaß bei der Arbeit: Anna, Nadja und Sarah (v.l.n.r.). Foto: A. Mortensen

Koordinations-Trio

Zum Glück muss ich das aber alles nicht allein erledigen. Meine Kollegin Nadja (Das beste Team der Welt – Mitarbeiterporträt Nadja) kam nach Ihrer Elternzeit in die Logistik zurück und ist jetzt wieder seit zwei Jahren an meiner Seite. In meiner Zeit als Aushilfe war sie ein Teil des damaligen Logistik-Teams. Damals noch mit anderem Programm und anderen Voraussetzungen, ging sie schließlich in Mutterschutz. Sie ist also ein echtes Urgestein der Logistik, wenn man so will. Mit ihrer guten Laune und einfühlsamen Art bekommt sie jede zwischenmenschliche Herausforderung in den Griff und steht mir mit Rat und Tat zur Seite.

Nun kommt jemand ganz neu zu uns und ich freue mich besonders, dass sie Teil des Teams wird. Sarah (Das beste Team der Welt – Mitarbeiterporträt Sarah) ist erst seit kurzem wieder aus den USA zurück bei uns in Deutschland und komplettiert unser Trio. Vorher noch Organisatorin einer bekannten Zaubershow in Las Vegas, organisiert sie nun den nicht weniger aufregenden Alltag unsere Pflegehelden.

Zu dritt sind wir jetzt also die „Ladies of Logistik“ und meistern die Herausforderungen des Alltags in der Pflegeverwaltung gemeinsam. Kurz gesagt: Wir sorgen dafür, dass jeder Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Dass jede Tätigkeit von einer Person mit passender Qualifikation ausgeführt wird. Dass jeder Kunde zu seiner gewünschten Zeit versorgt wird, und jeder Kollege zur gewünschten Zeit nach Hause zu seiner Familie gehen kann.

Deswegen bleibt mir nur noch, es in Beyonce’s Worten zu sagen: „Who run the world? Girls!“


Nicole Gatz

Pflegedienstleitung bei Hilfe Daheim



Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close