Blog

Zuhause bis zum Schluss – geht das?

Wir werden immer wieder mit Aussagen aus dem Krankenhaus konfrontiert, in denen es heißt: “ das geht zu Hause nicht mehr, der Patient muss in ein Pflegeheim “. Ich unterstelle den meisten Ärzten im Krankenhaus, dass diese nicht wirklich wissen, welch eine umfangreiche Versorgung in der ambulanten Pflege möglich ist.…

Weiterlesen

Es gibt kaum etwas, was ich lieber täte…

Vor einigen Wochen wurde ich gebeten Fragen für die Maiausgabe der Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege „CAREkonkret“ des Vincentz Verlags zu beantworten. Nach deren Erscheinen in der Rubrik „Pflege Persönlich“ wollen wir Ihnen das gelungene Interview nicht vorenthalten. Pflege mal ganz persönlich: Wie ist ihr individueller Blick auf die…

Weiterlesen

Aus der Komfortzone – Flucht oder Kampf?

Ich liebe meinen Beruf. Ich liebe die Freiheit, die dieser mit sich bringt, das Bewusstsein, wirklich etwas zu bewegen und beweglich sein zu können. Auch wenn durch die Pandemie diese Beweglichkeit im letzten Jahr sehr eingeschränkt wurde. Meine Leidenschaft sind Menschen. Ich bin sehr gerne mit Menschen zusammen, finde es…

Weiterlesen

Ein ganzer Tag für die Pflege

Wussten Sie, dass der 12. Mai der Tag der Pflege war? Ich glaube eher nicht. Dieser Tag wird international gefeiert, der 12. Mai war der Geburtstag der britischen Krankenpflegerin Florence Nightingale. Von allen Seiten wird viel gefordert – von Anerkennung für die Pflegekräfte bis zur besseren Bezahlung – und es…

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close