Universität Hamburg

Mit dem Ziel der betrieblichen Gesundheitsförderung hat das Institut für Soziologie der Universität Hamburg im Rahmen seines Forschungsschwerpunktes „Prävention“ im 1. Quartal 2012 eine Mitarbeiterbefragung unter bedeutenden Hamburger Pflegediensten durchgeführt. Anhand konkreter Fragestellungen konnten die HILFE DAHEIM-Mitarbeiter anonym ihre Arbeit in den Kategorien Fitness, Leistungsfähigkeit, Arbeitsklima und Arbeitszufriedenheit bewerten. Das Ergebnis der Studie gibt Aufschluss darüber, wo HILFE DAHEIM im Vergleich zu anderen ambulanten Pflegediensten steht und ob ggf. Optimierungsbedarf in der einen oder anderen Kategorie besteht. 90 % der Mitarbeiter haben in der anonymen Befragung HILFE DAHEIM als einen Arbeitgeber bewertet, mit dem sie sehr zufrieden sind. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass uns die Ergebnisse wirklich freuen, da sie zeigen, dass die HILFE DAHEIM-Mitarbeiter die Philosophie des Unternehmens in ihrer täglichen Arbeit wirklich leben und so das Verständnis von qualitativ hochwertiger Pflege zum Ausdruck bringen. Exemplarische Aussagen der Studie über HILFE DAHEIM:

 
uni-statistik