Hilfe Daheim Pflegehelden – Superhelden in der Pflege

Was leisten unsere Mitarbeiter bei Hilfe Daheim in der Pflege und Betreuung? Die Liste ist lang: Sie sind Berater, Versorger und Beistand. Sie unterstützen, erleichtern und verbessern. Sie kochen, putzen, waschen, pflegen und heilen. Sie begleiten und sind immer präsent, wenn man sie braucht. Egal, ob in Trauer oder Freude, sie sind immer für unsere Kunden da. Sie versuchen alles möglich zu machen, damit Kunden sich in ihren vier Wänden dauerhaft wohlfühlen und leisten all das, was eine gute, pflegerische Versorgung ausmacht. Wenn Sie denken: „das kling doch wirklich außergewöhnlich!“, dann haben Sie natürlich recht. Es liegt also auf der Hand, die Mitarbeiter bei Hilfe Daheim sind Superhelden: unsere Pflegehelden!

Die Hilfe Daheim Pflegehelden. Bild: Hilfe Daheim

Die Hilfe Daheim Pflegehelden. Bild: Hilfe Daheim

Einen Helden zum Leben erwecken

Wer regelmäßig die Beiträge von Hilfe Daheim liest, wird den Begriff Pflegehelden schon einige Male gehört haben. Seit einiger Zeit begleiten unsere Barmbeker Pflegehelden zwei weitere Helden. Es ist also an der Zeit, sie einmal vorzustellen. Diese beiden stehen symbolisch für unsere außergewöhnlich tollen und engagierten Kräfte in der Pflege. Noch sind die beiden namenlos, nichtsdestotrotz sind sie bei Hilfe Daheim allgegenwärtig. Vom Handout für neue Mitarbeiter bis zur Pflegehelden-Fotowand sind sie überall zu finden.

Vor ein paar Monaten war dann klar: unsere Pflegeheldin sollte auch als Person im Büro anwesend sein. Aber wie geht man am besten vor, um einen Helden zum Leben zu erwecken? Zeichnungen, Aufkleber und Magneten sind das eine, eine dreidimensionale Persönlichkeit etwas ganz anderes.

Von der Fotografie zur Pappmaché-Figur: Die Heldin im Entstehungsprozess: Foto: Hilfe Daheim

Von der Fotografie zur Pappmaché-Figur: Die Heldin im Entstehungsprozess: Foto: Hilfe Daheim

Vom Modell zur Figur

Nach ein wenig Recherche stießen wir im Internet auf die Künstlerin Anke Redhead. Diese stellt aus Pappmaschee lebensgroße und widerstandsfähige (so eine Pflegeheldin muss auch etwas aushalten können) Figuren nach Vorlage her. Sie war also genau die richtige Ansprechpartnerin für uns. Nach einigen Absprachen und Klärungen stand fest: ein Modell muss her. Gesagt, getan! Vom fotografierten Modell bis hin zur fertigen Figur sind dann doch noch einige Monate vergangen.

Begrüßung vorm Büro - die Pflegeheldin in Aktion. Foto: A. Gatz

Begrüßung vorm Büro – die Pflegeheldin in Aktion. Foto: A. Gatz

Nun ist unsere Pflegeheldin fertig, saß einige Zeit noch im Büro und begrüßte jeden, der hereinkam. Jetzt im Frühjahr zieht sie aus. Das heißt, vor die Tür auf eine Bank, auf der sie ab da an jeden willkommen heißen wird. Stellvertretend und als Verstärkung für die echten Pflegehelden, die weiterhin durch Barmbek fliegen und ihre Heldentaten vollbringen!


Nicole Gatz

Pflegedienstleitung bei Hilfe Daheim



Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close