MoPo-Bericht

„Hier ist Oma in guten Händen –
So finden Sie 
optimale Pflege für Ihre Angehörigen“

So schrieb es die Hamburger Morgenpost in ihrem Artikel vom 26. Oktober 2011: Rund 46.000 Hamburger sind pflegebedürftig. Häufig kümmern sich Angehörige um sie, doch oft fehlt dafür die Zeit. Hier helfen ambulante Pflegedienste. Doch bei 345 Hamburger Anbietern fällt die Auswahl schwer. Die MoPo sagt, wie sie die beste Pflege finden. Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) prüft regelmäßig im Auftrag der Krankenkassen ambulante Pflegedienste. Die Bewertung funktioniert nach dem Schulnoten-Prinzip. 40 Pflegedienste in Hamburg bekommen sogar die Bestnote 1,0 (siehe Tabelle) . Unangemeldete Tester prüfen die Kategorien Pflegerische Leistungen (Hilfe bei Körperpflege, Nahrungsaufnahme), ärztliche verordnete Leistungen (Blutzuckermessungen, Injektionen), Personalkompetenz und Patientenzufriedenheit. Wer einen ambulanten Dienst sucht, findet ihn mit Bewertung auf www.pflegelotse.de oder unter 030 / 26 9312969.